Bewährtes erhalten - Neues gestalten

Aktuelles

Neue Nachrichten aus der Schule

07.10.21

Die neuen Nachrichten aus der Schule sind fertig!

Sie können diese links unter dem Reiter Elterninfos - Nachrichten aus der Schule downloaden.

Weiterlesen …

Gefährliche Situationen an Bushaltestellen

30.09.21

Die Sicherheit unserer Schulkinder liegt uns sehr am Herzen, daher möchten wir aus aktuellem Anlass erneut auf das richtige Verhalten an Bushaltestellen sowie im Bus hinweisen. Besonders an den Haltestellen, die an stark befahrenen Durchgangsstraßen gelegen sind, mussten in letzter Zeit gefährliche Situationen beobachtet werden. Beispielsweise ist es vorgekommen, dass Kinder an der Haltestelle herumtoben oder sich gar gegenseitig auf die Straße schubsen.

Wir bitten daher alle Fahrschüler die Busregeln konsequent einzuhalten, damit jeder immer wohlbehalten zur Schule und wieder nach Hause kommen kann.

Alle Eltern werden gebeten, die Busregeln erneut mit Ihren Kindern zu besprechen. Sie finden diese unter Weiterlesen.

Weiterlesen …

Zoom-Elternabend zur Einrichtung von IServ

29.09.21

Hier finden Sie den Link für den heutigen Zoom-Elternabend um 19.30 Uhr zur Einführung von IServ:

https://us06web.zoom.us/j/87961748710?pwd=Qy96Zkh6VUxoOGxWUjBzZEVHeGoyZz09

Meeting-ID: 879 6174 8710

Kenncode: 516245

 

Alle Eltern, die Unterstützung beim Anmelden oder sonstige Fragen zu IServ haben, sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen …

Neuregelung der Quarantäneentscheidungen an Schulen

20.09.2021

Das Ministerium hat einige Neuregelungen im Zusammenhang mit Quarantäneverordnungen von Schülerinnen und Schülern beschlossen, die ab sofort gelten:

  • Die Quarantäne für Kontaktpersonen, also nicht selbst infizierte Personen, ist nur in Ausnahmefällen (z.B. bei der Nichteinhaltung des Hygienekonzepts) erforderlich und wird von der Gesundheitsbehörde im Einzelfall entschieden.
  • Sollte die Quarantäne für asymptomatische Schülerinnen und Schüler als Kontaktpersonen dennoch ausnahmsweise angeordnet werden, soll sie durch „Freitestung“ frühzeitig beendet werden, um die Wiederteilnahme am Unterricht zu ermöglichen. Die Durchführung von Freitestungen fällt nicht in die Verantwortung der Schulen.
  • Eine Freitestung ist am fünften Tag mittels eines PCR-Tests oder eines Antigen-Schnelltests  in einem offizielen Testzentrum möglich. Der Nachweis einer erfolgreichen Freitestung muss der Schule vorgelegt werden.

Weiterlesen …

Umstellung auf die Internetplattform I-SERV

16.09.2021

Die Grundschule Burbach hat sich in Absprache mit dem Schulträger dazu entschieden, nach den Herbstferien auf die Internetplattform I-SERV umzustellen und diese in Zukunft als Kommunikationsweg zu nutzen.

Alle Kinder erhalten in Kürze ihre Zugangsdaten, um sich auf der Seite

www.grundschule-bu.de

anzumelden. Hilfen und Hinweise zur Anmeldung und zum Umgang mit I-SERV finden Sie unter Weiterlesen. Zudem finden ein Elternabend zu I-SERV sowie die Möglichkeit zur "Hilfe vor Ort" statt.

 

 

Weiterlesen …