Betreuung

Warum Offene Ganztagsschule?

  • Die OGS gewährleistet die sichere Betreuung von Grundschulkindern von 11:45 bis 16:00 Uhr. Sie bietet Eltern und Kindern darüber hinaus vielfältige Chancen:
  • schulische Förderung der speziellen Begabungen und Schwächen
  • fachkundige Hausaufgabenbetreuung in Abstimmung mit der Schule
  • inhaltliche Ausrichtung am christlichen Menschenbild
  • gemeinsames und gesundes Mittagessen
  • Angebote im musischen, kreativen und sportlichen Bereich sowie Ferienbetreuung mit interessanten Projekten
  • Verbesserung der Vereinbarung von Familie und Beruf

Betreuung

Die Regelbetreuungszeit in der Ganztagsbetreuung erstreckt sich von 11:45 Uhr bis 16:00 Uhr. Die Abholung ihres Kindes ist täglich um 15 Uhr und 16 Uhr möglich. Für die Kinder in der Halbtagsbetreuung ist die Betreuung von 11:45 bis 13:20 Uhr gewährleistet.

Der Tagesablauf in der OGS

Mittagessen

Das abwechslungsreiche Mittagessen findet immer zwischen 12:30 und 13:45 Uhr statt.

Hausaufgabenbetreuung

Die SchülerInnen können von 14:00 - 15:00 Uhr ihre Hausaufgaben lösen. Dabei helfen ihnen erfahrene Betreuungskräfte in Abstimmung mit den jeweiligen LehrerInnen.

Angebote

Es werden zwischen 15:00 und 16:00 Uhr verschiedene Aktivitäten mit außerschulischen KooperationspartnerInnen Angeboten.

Mitunter z.B. auch:

  • Fußball - "Fit fürs Leben e.V."
  • Sport - Abenteuerstationen
  • Spiel & Spaß
  • Kochen & Backen
  • Rund um die Musik
  • Kreatives Gestalten
  • Bewegung mit Musik
  • Werken und Gestalten
  • Lego-Bautrupp

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit zum freien Spielen, zum Basteln, zum Lesen, zum Musikhören und noch zu Vielem mehr…

Betreuungszeiten in den Ferien

In der jeweils ersten Woche der Oster- und Herbstferien sowie den ersten drei Sommerferienwochen bieten wir die Betreuung Ihres Kindes an. Zusätzlich findet eine Betreuung an den beweglichen Ferientagen statt.